Voraussetzung


Voraussetzung

* * *

Vo|r|aus|set|zung [fo'rau̮szɛts̮ʊŋ], die; -, -en:
1. Annahme, von der man bei seinen Überlegungen ausgeht:
du gehst von falschen Voraussetzungen aus.
Syn.: Hypothese.
2. etwas, ohne das etwas bestimmtes anderes nicht möglich ist:
das ist eine unabdingbare, die wichtigste Voraussetzung für den Erfolg; die Voraussetzungen für etwas schaffen, mitbringen, erfüllen; unter der Voraussetzung (Bedingung), dass du mitmachst, stimme ich zu.
Syn.: Bedingung.

* * *

Vor|aus|set|zung 〈f. 20
1. Annahme, auf die man sich bei einer Handlung stützt
2. das, was gegeben, festgesetzt sein muss
● die notwendige \Voraussetzung dafür ist, dass ...; nur unter dieser \Voraussetzung ist es möglich, dass ...; du bist von einer falschen \Voraussetzung ausgegangen
Die Buchstabenfolge vor|aus... kann auch vo|raus... getrennt werden.

* * *

Vo|r|aus|set|zung , die; -, -en:
a) das Voraussetzen (a):
die stillschweigende V. seines Einverständnisses;
b) Annahme, feste Vorstellung, von der man sich bei seinen Überlegungen u. Entschlüssen leiten lässt:
dieser Schluss beruht auf der irrigen V., dass Geschwindigkeitsbegrenzungen eingehalten werden;
er ist von falschen -en ausgegangen;
c) etw., was vorhanden sein muss, um etw. anderes zu ermöglichen; Vorbedingung:
das ist eine selbstverständliche, unabdingbare V.;
die [wichtigste] V. für etw. sein;
die -en fehlen, sind nicht gegeben;
die -en für etwas schaffen, mitbringen, erfüllen;
unter der V., dass du mitmachst, stimme ich zu.

* * *

Voraussetzung,
 
die Prämisse.

* * *

Vo|raus|set|zung, die; -, -en: a) das Voraussetzen (a): Aber auch die äußere Umgebung, ja schon ein Wissen von ihr oder bloß ihre stillschweigende V. können ein Gefühl unterdrücken oder begünstigen (Musil, Mann 1272); b) Annahme, feste Vorstellung, von der man sich bei seinen Überlegungen u. Entschlüssen leiten lässt: dieser Schluss beruht auf der irrigen V., dass Geschwindigkeitsbegrenzungen eingehalten werden; er ist von falschen -en ausgegangen; c) etw., was vorhanden sein muss, um etw. anderes zu ermöglichen; Vorbedingung: das ist eine selbstverständliche, unabdingbare V.; die [wichtigste] V. für etw. sein; die -en fehlen, sind nicht gegeben; die -en für etwas schaffen, mitbringen, erfüllen; unter der V., dass du mitmachst, stimme ich zu; Herr in seinem Hause zu sein ... gehörte für ihn zu den unerlässlichsten -en der Zufriedenheit (Musil, Mann 1294); er machte zur V., dass sie den Abwasch allein erledigen konnte.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Voraussetzung — Voraussetzung …   Deutsch Wörterbuch

  • Voraussetzung — ↑Hypothese, ↑Prämisse, ↑Supposition …   Das große Fremdwörterbuch

  • Voraussetzung — Eine Voraussetzung ist ein Zustand oder eine Eigenschaft, die erfüllt sein muss, bevor ein anderer Zustand oder Vorgang, eine andere Eigenschaft oder ein Prozess möglich ist. So ist beispielsweise das Bestehen einer Prüfung häufig die… …   Deutsch Wikipedia

  • Voraussetzung — die Voraussetzung, en (Grundstufe) eine Bedingung, die unbedingt erforderlich ist Synonym: Vorbedingung Beispiele: Das ist die wichtigste Voraussetzung für die Teilnahme an der Konferenz. Das klappt nur unter der Voraussetzung, dass er mitmacht.… …   Extremes Deutsch

  • Voraussetzung — a) Annahme, Ausgangspunkt, Bedingungen, Erwartung, Fundament, Grundlage, Hintergrund, Kondition, Spekulation, Unterstellung, Vermutung, Vorstellung; (geh.): Mutmaßung; (bildungsspr.): Basis, Prämisse, Supposition, These; (bildungsspr., Philos.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Voraussetzung — Vo·raus·set·zung die; , en; 1 etwas, das man als Grundlage für sein weiteres Tun, für seine Überlegungen usw nimmt ≈ Annahme <von falschen Voraussetzungen ausgehen> 2 die Voraussetzung (für etwas) etwas, das unbedingt vorhanden sein muss,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Voraussetzung — prielaida statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. assumption; premise; supposition vok. Annahme, f; Prämisse, f; Voraussetzung, f rus. допущение, n; предположение, n; предпосылка, f pranc. prémisse, f; présupposition, f; supposition, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Voraussetzung — Vo|r|aus|set|zung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Voraussetzung, die — Die Voraussetzung, plur. die en, die Handlung, da man etwas voraus setzet. Unter dieser Voraussetzung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Voraussetzung der Aufgabe — uždavinio sąlyga statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. problem statement vok. Voraussetzung der Aufgabe, f rus. условие задачи, n pranc. condition du problème, f …   Fizikos terminų žodynas


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.